Alles, was Sie
über PROTO&GO! wissen müssen

Faq's-Frequently Asked Questions

Allgemeines

Fragen an uns oder über das System?

Vor allem die Benutzerfreundlichkeit unserer Plattform, die verkürzten Lieferzeiten, die niedrigen Kosten und das Vertrauen in eine pünktliche Lieferung.

Wir haben die notwendige Kommunikation zur Bestellung von Teilen und Prototypen stark vereinfacht.

Wir ersparen Ihnen zahlreiche Mails, Anrufe, Probleme mit Dateien, Versionen, Materialien, Plänen, Fehlinterpretationen, etc.

Laden Sie einfach Ihre Dateien hoch, wählen Sie das Fertigungsmaterial aus und bestellen Sie Ihre Teile online. Danach müssen sie nur noch auf das Paket warten, das innerhalb von wenigen Tagen bei Ihnen ankommt.

Ingenieure, Designer, Universitäten, Kreativstudios, Innovationsteams, Forschungs- und Entwicklungszentren, Wartungsabteilungen, Start-ups und bald auch Sie selbst!

Wir machen die Produktentwicklung effizienter, indem wir Zugang zu Werkzeugen bieten, die für eine kosten- und zeitoptimale Fertigung erforderlich sind.

Proto&Go! verfügt über einen eigenen Maschinenpark und eigene Mittel zur Herstellung Ihrer Aufträge. Aufgrund unseres exponentiellen Wachstums arbeiten wir allerdings auch mit externen Partnern zusammen, die auf die jeweilige Art der Produktion spezialisiert sind.

Dennoch unterliegt Proto&Go! Qualitätsstandards, die sich auf das Netzwerk der kooperierenden Hersteller erstrecken, so dass wir garantieren können, dass Ihre Teile Ihren Anforderungen entsprechen und diese wahrscheinlich sogar übertreffen.

Wir verwenden derzeit zwei Arten von Technologien für die Herstellung von Teilen und Prototypen.

Unsere Büros und Produktionszentren befinden sich in Montcada i Reixac, in einem Industriegebiet, das ca. 10 km von Barcelona entfernt ist.

Wenn Sie keine 3D-Datei (igs. oder .step) haben, können wir die Teile weder herstellen noch ein Angebot machen, da unsere Software diese Art von Datei benötigt. 

Trotzdem haben wir viele Kontakte, unter denen sich auch Ingenieure und Designer befinden und deren Kontakte wir gerne an Sie weitergeben.

Vertraulichkeit ist ein entscheidender Faktor in unserem Geschäft und wir nehmen dieses Thema sehr ernst.

Wir versprechen, dass Ihre Dateien nur in die Hände derjenigen geraten, die für die Fertigung Ihrer Teile unerlässlich sind.

Sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Kooperationspartner haben Dokumente unterzeichnet, die die Vertraulichkeit von geschützten Informationen garantieren.

Gerne unterzeichnen wir auch ein spezielles Dokument zum Datenschutz.

Bei einigen unserer Teammitglieder gibt es zwar Zweifel, aber im Allgemeinen kann man sagen: Ja, wir sind Personen und wir sind dafür da, um Ihnen weiterzuhelfen:

Zudem haben wir tausende von Codezeilen in die Entwicklung unserer eigenen Software investiert, um unseren Produktions- und Logistikprozess schneller und zuverlässiger zu machen, und somit einen besseren Service bieten zu können.

Jetzt, da Sie uns ein wenig besser kennengelernt haben, können Sie sicher sein, dass wir die perfekte Wahl sind, um Ihre Teile und Prototypen unter Einsatz von CNC-Bearbeitung  oder im Vakuumguss herzustellen. Füllen Sie unser Online-Formular aus und fordern Sie gleich jetzt Ihr Angebot an!

Angebotsanfrage

Haben Sie fragen bezüglich der Angebotsanfrage?

Um einen Kostenvoranschlag anzufordern, benötigen Sie lediglich eine Firmen-E-Mail, an die wir den Kostenvoranschlag senden können und eine 3D-Datei (step-, stp-, igs, iges-Format). Das Material, in dem Sie Ihre Teile fertigen lassen möchten, können Sie ganz einfach aus einem der vielen Materialien auf unserer Webseite auswählen. Angebotsanfrage.

Unsere Plattform ist optimiert für die neuesten Versionen der gängigsten Browser (Firefox, Edge und Chrome).

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie nicht den Internet Explorer verwenden, da er leicht veraltet ist.

Um unser System nutzen zu können, ist eine 3D-Datei in einem der akzeptierten Formate (step, stp, igs, iges) erforderlich.

Unser System funktioniert nicht mit 2D-Dateien jeglicher Art. Die von uns angeforderten 2D-Dateien werden nur benötigt, um die Eigenschaften der Gewinde zu definieren, falls Gewinde im Teil vorhanden sein sollten.

STL- oder OBJ-Dateien werden hauptsächlich für den 3D-Druck verwendet.
CNC-Bearbeitungsmaschinen identifizieren einen solchen Dateityp nicht und deshalb kann unser System keine Angebote aus einem solchen Dateityp erstellen.

Wir empfehlen, die native Datei mit der Software zu verwenden, die Sie für das Design und den Export in das Format STP verwendet haben.

Höchstwahrscheinlich enthält diese Datei mehr als ein Teil. Unsere Maschinen fertigen die Teile einzeln, so dass jede Datei nur ein Teil enthalten darf. Stellen Sie sicher, dass Ihre Datei nicht mehrere Teile einer Baugruppe, Schrauben, … enthält.

Je nachdem, aus welcher nativen Software Sie in neutrale Formate (.sip,…) exportieren, kann die resultierende Datei Fehler enthalten. Dies geschieht oft mit einer Software, die sehr kreativ ausgerichtet ist, aber weniger industrielle Komponenten aufweist.

Darüber hinaus sind STP-Dateien robuster als IGS-Dateien, weshalb wir empfehlen, dieses Format zu verwenden.

Unser System kann von nur einer Einheit bis zu mehreren tausend Stück herstellen. Bei der Angebotserstellung können Sie einen Preis für 3 verschiedene Mengen anfordern, und das System bietet Ihnen Preise für die von Ihnen benötigten Mengen an.

Im Anfrageformular sehen Sie die Liste der Materialien, mit denen wir ein Angebot machen und Ihre Teile herstellen können: Angebotsanfrage

Dies ist schwierig, aber auf Prototyping-Ebene sollten Sie folgendes berücksichtigen:

Wenn Sie einen günstigen Kunststoff-Prototypen benötigen, empfehlen wir die Verwendung von ABS-Natural.

Wenn Sie einen preiswerten Metallprototypen benötigen, empfehlen wir Ihnen, Aluminium ohne Legierungsangabe auszuwählen.

Um etwas mehr über grundlegende Eigenschaften der einzelnen Materialien zu erfahren, können Sie die Details der Materialien unter dem folgenden Link einsehen: Materialien

Wenn das von Ihnen benötigte Material nicht in unserem Formular enthalten ist, können wir Ihre Anfrage wahrscheinlich nicht bearbeiten. Wir empfehlen Ihnen jedoch, ein anderes Material auszuwählen, und im Feld Anmerkungen Ihr gewünschtes Material anzugeben. Unsere Techniker werden die Machbarkeit der Herstellung Ihrer Teile mit diesem Material überprüfen.

Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Wenn Sie den Preis mit Mehrwertsteuer wissen möchten, können Sie die Teile in den Warenkorb legen, wo die detaillierte Mehrwertsteuer angezeigt wird. Die Mehrwertsteuer wird nur für spanische Unternehmen erhoben.

Nein, keineswegs. Unsere Kunden haben bereits die Erfahrung gemacht, dass sie so viel Zeit sparen können.

Wir benötigen nur dann eine Zeichnung, wenn Ihr Teil Gewinde, Einsatzelemente, eine bestimmte Toleranz, oder etwas Spezielles zum Hervorheben in der Geometrie enthält, ansonsten können wir auf die Zeichnungen verzichten!

Bestellvorgang

Haben Sie Fragen bezüglich Ihres Bestellvorganges?

Bei Ihrer Angebotsanfrage haben wir Ihnen eine E-Mail mit einem Benutzernamen und einem Passwort geschickt. Sie müssen sich mit diesem Benutzernamen und diesem Passwort in Mein Konto anmelden. Sobald Sie eingeloggt sind, können Sie im Hauptmenü Ihre aktuellen und vorherigen Angebote, Ihre Bestellungen, Versand- und Rechnungsinformationen, usw. einsehen.

Nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, können Sie uns innerhalb von 24 Stunden anrufen, um uns mitzuteilen, dass Sie eine Änderung benötigen. Nach Ablauf dieser Frist können Sie keine Änderungen mehr vornehmen, da der Produktionsprozess bereits begonnen hat.

Dazu müssen Sie auf Mein Konto gehen, die gewünschten Teile auswählen, sie in den Warenkorb legen und die Menge der einzelnen Teile angeben.

Sobald sich die Teile im Warenkorb befinden, können sie eine Kopie des Angebots ausdrucken, indem sie auf „Angebot drucken“ klicken.

Diese Option steht Kunden zur Verfügung, die sie anfordern und die die folgenden Vertragsbedingungen erfüllen:

Der Kunde muss in den letzten 12 Monaten bereits Bestellungen im Wert von 3.000 € oder mehr getätigt haben.

Der Bericht, der aus der Risikostudie resultiert, die von einem externen Kreditsicherheitsbeauftragten durchgeführt wird, muss ein positives Ergebnis und einen garantierten Kreditbetrag aufweisen, der höher ist als alle Aufträge, die während einer vollständigen Aufschub-Frist erteilt werden können.

Vor allem mit viel Liebe… Grundsätzlich werden die Teile, mit Ausnahme von sehr kleinen Einheiten, einzeln verpackt, indem jedes Teil mit einem Etikett zur Identifizierung versehen wird, welches Information über die Bestellnummer, den Dateinamen, das Material, die Menge, etc….gibt.

Es wird immer stoßdämpfendes Verpackungsmaterial verwendet, um Stöße oder Kratzer beim Transport zu vermeiden.

Wenn die Lieferadresse lokal, in Spanien ist, wird der Versand über das Kurierunternehmen Nacex erfolgen.

Der Versand an jeden anderen Ort der Welt erfolgt über die Firma DHL.

Ja, die Mindestbestellmenge beträgt 60€.

Sie können aber auch eine Bestellung für einen niedrigeren Betrag aufgeben, in diesem Fall wird die Differenz bis zu 60€ ausgeglichen.

Der Mindestpreis für die Herstellung des ersten Exemplars eines Teils beträgt 46€ für die CNC-Bearbeitung und 9€ für den 3D-Druck, unabhängig von der Einfachheit eines Teils.

Die Versandkosten für  Spanien betragen 9€ mit Zustellservice in 24 Stunden vor 19 Uhr.

Bei Bestellungen über 150€ ist der Versand kostenlos.

Die Versandkosten für die Europäische Union betragen 15€ mit 24 Stunden Lieferservice (an einigen entlegenen Orten 48h). Bei Bestellungen über 150€ ist der Versand kostenlos.

Die Versandkosten für alle anderen Länder außerhalb der EU betragen 45€  mit Expresslieferung (48/72 Stunden). Bei Bestellungen über 250€ ist der Versand kostenlos.

Sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, können Sie uns innerhalb von 24 Stunden anrufen, um uns mitzuteilen, dass Sie die Bestellung stornieren möchten. Nach Ablauf dieser Frist können Sie die Bestellung nicht mehr stornieren, da der Produktionsprozess bereits begonnen hat.

Wenn das Paket mit Anzeichen von Beschädigung im Zusammenhang mit dem Transport ankommt, müssen Sie sich an unseren Kundendienst wenden und den Schaden melden.

Alle offensichtlichen Schäden sind auf dem Lieferschein des Spediteurs zu vermerken.

Auch wenn wir uns sehr bemühen derartige Fehler zu vermeiden, sind auch wir nur Menschen und es kann zu Fehlern kommen. In diesem Fall bitten wir Sie, uns innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der Bestellung, per E-Mail über den Vorfall zu informieren.

Wir bitten Sie, die Teile wieder zu verpacken und für die Abholung durch unseren Transport bereitzustellen.

Sobald wir den Fehler analysieren konnten, werden wir Ihnen vorschlagen, den Fehler zu korrigieren, wenn dies möglich ist, oder den Auftrag komplett zu wiederholen, wenn eine erneute Bearbeitung nicht möglich ist.

Die Rücksendung und erneute Bearbeitung eines Auftrages wegen Nichtkonformität sind für den Kunden mit keinerlei Kosten verbunden. 

Bei Fragen, die noch nicht beantworten werden konnten, steht Ihnen unsere Kundendienstabteilung gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns und wir werden unser Bestes geben, um Ihnen eine gute Lösung anzubieten.

Von Montag bis Freitag: von 09:00 bis 18:00 Uhr
info@protoandgo.com
(+44) 20 3318 1736